zur Startseite von Pirna-online die Seite der Pirna-online Macher rect

Bahnhof

Elbbrücke

Elbeparkplatz

alter Bahnhof

Klosterhof

Klosterkirche

Engelserker

Stadtbibliothek

Kunigundenkirche

Tetzelhaus

Fronfeste

Sonnenstein

Schiffervorstadt

Markt

Canalettohaus

St. Marien

Blechschmidthaus

Knabenschule

Teufelserker

Postsäule

Gartenstrasse

Hochhaus

Brunnen

Reliefs

 

Schiffervorstadt

Die Schiffervorstadt liegt östlich des ehemaligen Schiffstores, ausserhalb der Stadtmauer. In den kleinen einfachen Häusern rund um den winzigen Marktplatz �Am Plan� wohnten Fischer, Flößer, Schiffszieher,- und bauer. Hier befand sich auch der Hafen von Pirna. Die in der Schiffervorstadt produzierten Ziegelsteine und Sandsteinblöcke wurden von dort aus verschifft. Der Name Steinplatz erinnert uns heute noch daran. 

plan

das Haus Steinplatz 2

© 1997-2022 by DSS Operations GmbH. Die Rechte an Text- und Bildmaterial liegen, wenn nicht anders gekennzeichnet, beim Herausgeber. Über Hinweise, Kritiken, Meinungen freut sich die Redaktion. Impressum | Datenschutz