zur Startseite von Pirna-online die Seite der Pirna-online Macher rect
vorheriger Ort zur Übersichtskarte
nächster Ort

 

Freiberg

Die Bergbaustadt wurde 1186 gegründet und zählt heute 48.000 Einwohner. 18 Jahre vor der Gründung fand man hier Silber und der Rausch begann. Freiberg und Sachsen wurden mächtig. Eindrucksvollstes Beispiel dafür ist der Freiberger Dom. Von weltweiter Bedeutung ist allerdings die Silbermannorgel im Inneren des Doms. Sie gilt als die beste und klangvollste der Welt.

Ob man sich nun noch die Freiberger Mineraliensammlung oder das Besucherbergwerk "Reiche Zeche" ansieht, das höchstes Gut der jungen alten Universitätsstadt ist das stimmungsvolle Flair.